Aktuelle Information zum Umgang mit der Verbreitung des Coronavirus – Absage von Gemeindetreffen und Gottesdiensten

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Christusgemeinde,

aufgrund der aktuell herausfordernden Situation mit der Ausbreitung des Coronavirus möchten wir auch als Gemeinde unseren gesellschaftlichen Beitrag leisten und die aktuellen Handlungsempfehlungen der Bundesregierung befolgen: „Und das bedeutet, dass wir soziale Kontakte weitestgehend einstellen, wo immer das möglich ist. Damit helfen wir insbesondere den Menschen, die von der Erkrankung durch dieses Virus in besonderer Weise betroffen sein werden.“ (Zitat aus dem Transskript des Podcasts der Bundekanzlerin vom 14.3.2020.

Daher wird es in unserer Gemeinde voerst keine physischen Treffen mehr bis zum 18.4.2020 geben. Dies betrifft sowohl die Gottesdienste als auch die wöchentlichen Treffen der jeweiligen Gruppen!

Trotzdem wollen wir in dieser Situation ganz besonders miteinander verbunden sein und rufen daher dazu auf über nicht-physische Wege (SocialMedia, Telefon, Gebet, Internet, etc.) Kontakt zu halten. Als möglichen Ersatz für die Sonntagsgottesdienste arbeiten wir zur Zeit daran, eine Art virtuellen Gottesdienst auf unserer Hompae anzubieten!

Liebe Grüße und Gottes Segen!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.